Galaxie der Steine

Gemeinschaft der deutschsprachigen Moonbase- und Space-Freunde
        
Aktuelle Zeit: 27.07.2017, 00:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.02.2017, 01:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 639
Danke für Deine Meinung Basti!

Ich denke es wir die Tür nach außen werden. Ansonsten müsste ich sie beim Öffnen nach innen noch kürzen!

Jetzt kommt "nur" noch die Überlegung wie sich das ganze modulare zerlegen läßt :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2017, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2006, 08:04
Beiträge: 814
Wohnort: 88255 Baienfurt
Hallo Gerald,
die Version nach innen ist der Hammer. Allein wegen des Effektes würde ich die bevorzugen.

Sehr genial
Marco

_________________
Marco sein Steinregal
Marco im LUGNet
Marco auf Flickr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2017, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1227
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo Gerald,

ich schließe mich Marco an: innen.

Gruß
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.02.2017, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009, 16:50
Beiträge: 378
Wohnort: Berlin
Mir gefällt auch die Innenversion besser.
Und "überraschend" habe ich auch gedacht, weil sie immer mehr nach innen verschwindet und sich dann sogar noch "in die Ecke verkriecht".
GEIL!

_________________
Grüße von
J. J. in Space


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.02.2017, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 639
Danke für Eure Meinungen!

mittlerweile habe ich auch die blauen Scharniere bekommen -> GOLD = 2,20 EUR pro Stück... Ich finde immer wieder gute Teile :-)

Ich habe schon die Innenversion realisiert!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2017, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 639
Inzwischen habe ich auch an der NXT bzw. EV3 Steuerung gefeilt.

Die mechanisch anspruchsvolle Add/Sub Lösung für die Lifte habe ich mittlerweile rausgeschmissen. Das ganze funktioniert jetzt mit dem IR Empfänger des EV3. Das hat den Vorteil das sich verschiedene Funktionen übe den selben Kanal steuern kann indem ich "umschalte", also z.B beide Hebel nach oben oder unten.

Vorteil ist auch dass hinten im Gehäuse wesentlcih mehr Platz für die Kabel ist.

Ein Kabel Mindstorms/PF habe ich noch gebastelt um den Tür-Motor steuern zu können.

Übrigens funktioniert jetzt auch wieder der HiTechnic IR Sender am EV3. Dazu musste ich aber einen SW Downgrade machen. ich fand noch eine V1.03 auf der LEGO Seite. Aktuell ist derzeit die V1.09, mit der geht aber der IR Sender nicht mehr und hiTechnic hält sich über einen Update des Blocks leider bedeckt.

Somit kann ich meine Plattform auch wieder steuern und das MOC quasi-autonom vor sich hinwerkeln lassen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de