Galaxie der Steine

Gemeinschaft der deutschsprachigen Moonbase- und Space-Freunde
        
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 15:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.02.2017, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Liebe Heartlakler und Heartlaklerinnen

Eine Woche nach der ComicCon ist wieder Friends-Wochenende im Legoland. Das sind noch ca. 6 Monate zur Vorbereitung und um unser Layout zu fixieren. Details folgen später, die größe dürfte wieder so sein wie beim letzten Mal... also groß genug :-)


Gerald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Modulsammler
BeitragVerfasst: 04.02.2017, 01:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
GESAMTLAYOUT: 7 x 29 = 203 Platten

Unterwasser: 14
Strand: 35
Straßen: 40 Platten
Space: 9 Platten

Offen: 105 Platten

UNTERWASSER: -> 14 Platten
14 Pl. (2 x 7) : Riff (Olli)/ Seekuh Wrack (Gerald) / Schloss Arielle (Tobi) / Unterwasserstation (Olli) / Yellow Submarine (hat jeder)

STRAND: -> 35 Platten
04 Pl. (1 x 4) : Esplanade (Gerald)
04 Pl. (2 x 2) : Turtle Rock (Gerald)
06 Pl. (2 x 3) : Diner, Pier (Gerald) STROM
03 Pl. (2 x 2) : Strandabgand rund um Bühne (Gerald)
01 Pl. (1 x 1) : Meerbühne! (Gerald) STROM
03 Pl. (1 x 3) : Ballonlandeplatz mit Spielplatz (Markus)?
02 Pl. (1 x 2) : Leuchtturm (lapuempfe)


STRASSEN -> max 40 Platten
40 Pl. -------- : Straßen

SPACE: -> 9 Platten
09 Pl. (3 x 3) : Friends Moonbase (shadow)


Zuletzt geändert von freakwave am 23.04.2017, 23:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Pläne
BeitragVerfasst: 04.02.2017, 01:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Update/Optionen vom letzten Stammtisch, bevorzugt ist OBEN

Bild


Zuletzt geändert von freakwave am 01.06.2017, 09:39, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2013, 16:43
Beiträge: 172
Hallo,

jetzt kurbel ich das hier mal an. Wie sieht es aus, haben wir schon einen Plan? Oder sollten wir uns mal zusammensetzen!


VG

Tobias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Dann setzt mal ein neues Grundstück rein! :D

Ja, hast recht wird Zeit. Ich will ja Shadows Moonbase moudl mit reinmachen , ich zeichne den Plan in den nächsten Tagen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Es wird jetzt mal Zeit die Ideen zu sammeln.

- Größe lassen wir so wie es war, also 2m mal 7m d.h. 7 x 29 Platten

- Unterwasser bleibt bestehen, leichte Renovierungen wie in FFB
- Wir haben eine neue Jacht!
- Ich hatte in Verona den Strand ausgestellt und mir dort noch eine alternative Bühne gebaut.
- Ich denke schon länger nach über ein Hotel am Strand, müsste sich ein wenig mit der Schildkröte überschneiden, aber die Immobilienhaie kennen keine Gnade...

Beim Stammtisch kam die Idee auf das Vergnügunsparkthema einfließen zu lassen.
Dieter hätte ein paar (beleuchtete und bewegte) Sachen, 2 x 5, Fotos sollen demnächst kommen und auch Franks Karussel steht zur Verfügung. Ich würde die Umrandung auch bauen. Frank möchte auch noch einen Autoscooter bauen.
Das würde die Schlösser ersetzen.

Christine's Erlebnispark wäre auch gut.

Eine weitere Idee war shadow's Friends-Moonbase Modul zu integrieren. Das ginge auch gut terminlich denn eine Woche vorher ist die Friendsbasis auf der ComicCon und somit wäre das Transportproblem gelöst. Aufgebaut bekommen wir das auch. Das wären 9 Platten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2017, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Jetzt habe ich den Plan endlich geändert, jetzt ich Brickshelf kurz offline...

na, was gibt es neues:

- Monorail
Wir lassen eine Monorail fahren:
Stationen bei Shadows Friends Basis mit Übergang (Gerald)
Zweite Endstation am See
In der mitte sollte auch noch eine hin.
MR fährt auf +10 auf der erhöhten Fläche
MR fährt auf +15 auf der ebene Fläche

Stützen muss ich ausprobieren ob meine Idee hält, Post folgt.

Olli macht noch einen Abgang an Shadows Station

Mein Hotel (2x3) macht auch gut Fortschritte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: MONORAIL STRECKENFÜHRUNG
BeitragVerfasst: 23.05.2017, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Ich plane mit einer Monorail-Garnitur die maximal 7 Studs breit ist. Das bringt einige Challenges vor allem in den Kurven mit sich :-)
Ich habe die Schienen so gelegt dass ich nichts berühren, d.h. der Bereich "Gleis plus 2 Noppen auf jeder Seite" müssen freibleiben. Für die Kurven habe ich Bilder eingestellt.

Hier sind die neuralgischen Punkte der Monorail:

1.) Endstation LINKS:

- Monorail ist hier +15 über dem Grund
- Betroffen ist OLLI mit dem Abgang
-> Bitte nicht in dem GRAUEN Bereich (In der Höhe 15+ bauen)

Bild


2.) LINKS unten Kurve nach rechts:

- Betroffen ist MARKUS mit einem seiner 2x2 Gebäuden.
- Der graue Bereich ist sehr schmal (2 x 12) Ab Höhe 15 Steine sollte da nichts sein.
-> So viel ich mich erinnere ist dies über dem Gehsteig, also frei, richtig?
-> Bitte bestätigen!!!

Bild


3.) MITTE Kurve nach OBEN:

- Betroffen bin ICH mit dem Rand des Karussells
- Da das Karussell schon höher steht, läuft die MR nur mehr auf +10, allerdings plane ich hier nichts zu bauen

Bild


4.) MITTE Kurve nach RECHTS:

- Betroffen davon ist FRANK mit dem Rand des Autodrom
- das ist relativ groß 8 x 16 + 8 x 8 Noppen :-(
- Hier läuft die MR auf +10, also bitte nichts hierhin bauen :-)

Bild


5.) Mittelstation:

Auf M/N/O-3 liegt die Mittelstation, die MR fährt hier durch, da wir nur einen Pendelbetrieb fahren werden.


6.) Entlang des Erlebnisparks:

- Betroffen davon ist CHRISTINE mit dem Rand des Erlebnisparks
- das sollte eigentlich nichts machen denn der Rand ist weit genug von der Bahn weg
- Hier läuft die MR auf +10

Bild


Zuletzt geändert von freakwave am 01.06.2017, 09:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: MONORAIL GARNITUR
BeitragVerfasst: 29.05.2017, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Kleiner Vorgeschmack auf die Monorail Garnitur:

Bild

Die Garnitur ist schon ein wenig weiter evolviert sozusagen. Breite ist 7 Studs, hält sich in den Grenzen die ich bei der Streckenführung gezeichnet habe. Höhe ist definitiv über den MORAST und Moonbase-Vorgaben. Aber wir sind ja in Heartlake City. :-)

Die vorgeschlagenen Stützen könnt ihr auch erkennen. Die MR läuft also auf 10B1P bzw 15B2P. Ich habe gerade nochmal 50 Stück der 10-er-Dreieck-Stützen bestellt, damit kann ich jetzt 50 Stützen bauen. Das ist genug. Über den Straßen muss ich noch ein paar längere "Brücken" bauen, die wenn möglich modular zu verwenden sind, dot habe ich ja zusätzliche 5 Steine Spielraum.

Nun zur wichtigsten Frage: die Schienen halten gut auf den Stützen! Das war meine Befürchtung, doch auch nach einigem Pendelbetrieb auf einer Teststrecke im Keller hält die Strecke. Eine Option wäre die End-Stützen massiver zu bauen damit der ruckartige Richtugnswechsel nichts kaputt macht.

Gerald


Zuletzt geändert von freakwave am 01.06.2017, 09:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2017, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1237
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo zusammen,

ich sehe nach wie vor keine Bilder die auf Brickshelf liegen.

entweder kommt :

Not Found
The requested URL /gallery/lg008823/HLC/hlc_monorail_v0.jpg was not found on this server.

-wenn ich die Bild URL direkt eingebe.

oder:
It works!

- wenn ich http://www.brickshelf.com eingebe.

Mach ich was falsch ?. Ich kann mich auch dort nicht einloggen, so weit komme ich gar nicht.

Gruß
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2017, 00:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Hm, ich habe da jetzt ein wenig weiter geforscht und kam zu folgendem Ergebnis:

Firefox: Ruft Brickshelf mit IPV4 ab, funktioniert (ich habe es noch nicht gewagt den Cache zu löschen)

Chrome: Ruft Brickshelf mit IPV6 ab, da kommt das "It works!"

Hast Du schon mal mit FF probiert? Kene Ahnung warum das so ist... inof?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2017, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1237
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo Gerald,

auch mit FF bekomme ich keine Verbindung zu BS, mit Internet Exp. auch nicht.

Meine Fritzbox stellt die Internetverbindung mit IPV 4 und IPV 6 automatisch her. Ich weiss auch nicht, ob ich das ändern kann.

Wie sehe ich mit was der FF die Seite abruft ?

Das ganze ist erst seit ein paar Tagen (Serverumzug ?) so.

Ratlose Grüße
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2017, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1237
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo zusammen,

Nachtrag zum Verbindungsaufbau zu Brickshelf:

Vom Laptop meiner Frau -über W-Lan geht es problemlos.
Von Sebastians und meinen PC über Lan-Kabel geht es nicht, weder mit FF, IE oder Chrom.

Gruß
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2017, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2009, 14:18
Beiträge: 642
Um zu sehen wie der FF oder Chrome die Seite aufruft gehe ich bei den Optionen auf "Entwickler" und dann aud "Netzwerk" und die Seite aufrufen, dann sieht man was der Browser netzwerktechnisch macht, da sehe ich dann IPv4 beim FF und IPv6 am Chrome. Ich habe auch eine Fritzbox.

Interessanterweise geht es mit Chrome über das Firmennetzwerk auch, da wird der Proxy aller umsetzen auf IPv4...

Blöde Geschichte, ich geb die Bilder mal auf FLickr...

EDIT> BILDER SIND JETZT AUF FLICKR! SCHRIBT OB SIE SICHTBAR SIND!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2017, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1237
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo Gerald,

Bilder sind sichtbar-danke.

Wir haben ja auch eine Friendsmonorail, sollen wir die mitbringen ?

BildFriends MR 00 by Thomas Grassmann, auf Flickr

Gruß
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de