Galaxie der Steine

Gemeinschaft der deutschsprachigen Moonbase- und Space-Freunde
        
Aktuelle Zeit: 27.04.2017, 22:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 13.12.2016, 01:37 
Offline

Registriert: 14.07.2015, 23:20
Beiträge: 70
Wohnort: Kirchheim am Neckar
Hallo zusammen,

da ja nächstes Jahr wieder eine Comic Con in Stuttgart ist. Wollte ich fragen, ob es wieder eine Moonbase vor Ort gibt?

Details zur Con http://www.comiccon.de/de/attraktionen/free-specials/lego-modellausstellung und zur Anmeldeseite hier http://www.events.schwabenstein.com

Würde mich freuen, wenn es wieder klappen würde.

Gruß
Daniel

_________________
1. Vorsitzender
Schwabenstein 2x4

MoRaSt
City
Space


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 14.12.2016, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2006, 19:18
Beiträge: 980
Wohnort: München
JA - HIER - ICH!

Sonstnochwer?

_________________
BL/1000steine/eBay/FBTB/lugnet: tnickolaus - MOCPages


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 14.12.2016, 23:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2013, 10:00
Beiträge: 189
Soweit kann ich aktuell noch nicht planen, aber ihr könnt gerne das ein oder andere Modul mitnehmen von mir.
(falls es nötig wäre)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 15.12.2016, 00:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1211
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Ja, wir auch.

Wir haben uns schon mit unserer Mirco MB und der Deep Space Nine angemeldet.
Für ein MB Module haben wir noch Platz.

Viele Grüße
Thomas und Sebastian

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 30.12.2016, 23:17 
Offline

Registriert: 14.07.2015, 23:20
Beiträge: 70
Wohnort: Kirchheim am Neckar
Hallo,

sorry so lange nix geschrieben zu haben, aber Prio hat gerade mein kleiner Sohnemann.
Wieviel soll ich denn einplanen?
Wer macht die Detailplanung für die Anlage? Ich falle leider raus, da ich die Gesamtplanung mache.

Gruß
Daniel

_________________
1. Vorsitzender
Schwabenstein 2x4

MoRaSt
City
Space


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1211
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo zusammen,

ich presche mal vor und sage 2m x 6m = 5 x 15 Platten.

Das müsste realisierbar sein, zur Not gibt es einen großen Raumhafen mit Classic Space Port und Explorierensflotte :D.

Wenn sich niemand findet machen Sebastian und ich die Planung.
Eine CC ohne MB geht ja gar nicht,

Viele Grüße
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 03.01.2017, 02:16 
Offline

Registriert: 14.07.2015, 23:20
Beiträge: 70
Wohnort: Kirchheim am Neckar
Hallo zusammen,

ich bringe wieder den Bahnhof mit. Diesma mit größerem Gleisvorfeld.

Gruß
Daniel

_________________
1. Vorsitzender
Schwabenstein 2x4

MoRaSt
City
Space


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2006, 19:18
Beiträge: 980
Wohnort: München
shadow020498 hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich presche mal vor und sage 2m x 6m = 5 x 15 Platten.

Dafür!
Ich habe eigentlich vor mein Classic Space Layout zu vergrößern. Mal schauen was ist tatsächlich bauen kann.

shadow020498 hat geschrieben:
Wenn sich niemand findet machen Sebastian und ich die Planung.

Das wäre prima. Vielen Dank für Euren Einsatz!

shadow020498 hat geschrieben:
Eine CC ohne MB geht ja gar nicht,

Aber sowas von gar nicht! :)

_________________
BL/1000steine/eBay/FBTB/lugnet: tnickolaus - MOCPages


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 16.01.2017, 14:19 
Offline

Registriert: 14.07.2015, 23:20
Beiträge: 70
Wohnort: Kirchheim am Neckar
Hallo zusammen,

bisher habe ein Modul von 2x4 Platten und habe ein Bergkante mitdabei. Daher würde ich gerne wieder unten rechts stehen.

Gruß
Daniel

_________________
1. Vorsitzender
Schwabenstein 2x4

MoRaSt
City
Space


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2008, 11:50
Beiträge: 369
Wohnort: München
Hallo zusammen!

Leider gibt es von mir nichts Neues (Zeitmangel ...), aber ich würde mich gerne mit einigen meiner "altbekannten" Module beteiligen, wenn nichts dagegen spricht. Auf jeden Fall würde ich wieder "Tron meets Stargate" mitbringen, weil das vom Thema her gut zur ComicCon passt. Da es ein kleins 1x1-Modul ohne Anschlüsse ist, kann man es auch leicht irgendwo unterbringen (möglichst am Rand, weil es eher klein ist und sonst nicht gut zu sehen ist).

Meine zehn Universal-Rauchglas-Korridore bringe ich auch gerne mit. Die sind gut geeignet, um fehlende Überbrückungen herzustellen und Lücken zu schließen.

Die Frage ist jetzt, welche von meinen anderen Modulen soll ich noch mitbringen? Ich bin da flexibel. ich habe hier eine Liste der Module (Link). Zur Verfügung stehen die Lavaschlange, die Algenfarm, der MIRO-Tower und die Blaue Salatschüssel. Meinen "Moonrider" (Moonbase-Achterbahn-Zug) kann ich auch gerne mitbringen. Also, was wird gewünscht? :)

Gruß
Olli

_________________
Web: http://bricks.inof.de/, flickr: -inof-@flickr, E-Mail: <inof@inof.de>, Chat: inof @ IRCnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Comic Con 2017
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 19:40
Beiträge: 1211
Wohnort: 96215 Lichtenfels
Hallo zusammen,

so wie es aussieht werden Sebastian und ich wohl die Planung übernehmen.

Das wird ja -mit den Modulen :D.
@Olli: klasse das du noch so viele Module hast. Ich melde mich bei Dir.

Ich möchte aber erst mal die Ausstellung in Coburg über die Bühne bringen.
Danach fange ich mit der Planung an.

Viele Grüße
Thomas

_________________
Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de